Energieeinsparverordnung

 

Die aktuelle Energieeinsparverordnung verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Oberstes Ziel ist die Absenkung des Energiebedarfs. Hierfür sind ein optimaler Gebäudewärmeschutz (innen + außen) und eine optimierte Heizungstechnik notwendig. Bei Neubau und umfassender Renovierung ist die Berücksichtigung der Energieeinsparverordnung obligatorisch. Wichtig ist künftig die Einhaltung der verbindlich verordneten U-Werte
(ehem. k-Werte).
Hier ist Facharbeit gefragt, besonders bei der Ausbildung von Anschlussdetails wie Fensterleibung, Fenstersims oder Dachdurchdringung, um so genannte Wärmebrücken auszuschließen.
Energieeinsparverordnung

 

Können wir, machen wir.
Nur eine fachmännische Ausführung garantiert die gewünschte Energieeinsparung und Wertsteigerung. Im Rahmen des Energieeinsparprogramms können folgende Maßnahmen gefördert werden: die Verbesserung des Wärmeschutzes der Gebäudeaußenhülle, die Erneuerung heiztechnischer Anlagen, Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien, z. B. Wärmerückgewinnungsanlagen.
Fragen Sie uns!

 

Energiesparcheck

Informieren Sie sich gründlich, bevor Sie renovieren. Nutzen Sie unser Know-how. Wir führen bei Ihrem Haus
(oder vor dem Hauskauf)
einen umfassenden Energiesparcheck durch, der eine optimale Abstimmung der späteren Renovierungsmaßnahmen garantiert. Um den gesamten Energieverbrauch Ihres Hauses zu ermitteln, werden neben den allgemeinen Angaben
(Haustyp, Baujahr, beheizte
Nutz-/Wohnfläche)
die Daten von Gebäudehülle (Außenwandflächen, Fenster, Türen, Kellerdecken),
Aufbauten, Heizsystem und Warmwasserbereitung erfasst. Der Diagnosebericht dokumentiert Schwachstellen.
Die Ergebnisse werden in einem ausführlichen Beratungsgespräch erläutert. Wir zeigen Ihnen sinnvolle Möglichkeiten zur Renovierung und deren Durchführung auf. Abschließend erhalten Sie eine Urkunde über die Ergebnisse des ermittelten
Istzustandes.
 Energiesparcheck
Willi Binder Stuckateur, 75365 Calw-Stammheim,       Amselweg 6

Fordern Sie kostenlose INFOS an.

Zum Seitenanfang